Verkehrsübungsplatz in Aktion

 

Bereits über 100 Kinder, vornehmlich der vierten Klassenstufe, aus mehreren Cuxhavener Schulen haben im Jahr 2022 bereits ihre Erfahrung auf dem Verkehrsübungsplatz sammeln können.

Auch wenn bislang keine Ampelanlage installiert werden konnte hatten alle Kinder viel Spaß. Nach einigen Runden auf dem derzeit als Übergangslösung genutzten Platz, waren die Verkehrszeichen und /-regeln verinnerlicht worden.

Ein Dank an dieser Stelle richtet sich an die Mitarbeiter, insbesondere den Hausverwalter der Schule am Meer / Wichernschule, an all die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V., sowie die Firma Peter Plambeck!

Fit mit dem Pedelec


 

Jetzt anmelden

 für das Training am

07.10.2022

jeweils 14 bis 18 Uhr

in den Räumlichkeiten der Wichernschule

Batteriestraße 2 in Cuxhaven

 

Am 20.05. und am 03.06.2022 fanden auf dem Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht Cuxhaven die ersten Seminare „Fit mit dem Pedelec“ statt. Es waren nicht nur Senioren herzlich willkommen, sondern alle Interessierten. Neben etwas Theorie wurden die verschiedenen Pedelec-Formen vorgestellt, sowie die Besonderheiten des Pedelec-Fahrens in Theorie und anschließend besonders in der Praxis geübt.

Die ersten Termine waren bereits ein voller Erfolg – an welchen wir natürlich anknüpfen wollen!

Als Partner vor Ort wird zukünftig das Team von Rad und Tour Cuxhaven für die Vorstellung von Pedelecs anwesend sein.

Anmeldungen erfolgen über die VHS der Stadt Cuxhaven Kurs-Nr. 222-SEN17;

info@verkehrswacht-cuxhaven.de oder 04721-573-363 (vormittags) DAUER – ca. 4 Stunden TEILNEHMERZAHL – ca. 8 Personen pro Veranstaltung

Verkehrsübungsplatz

Liebe Kinder und Eltern / Erziehungsberechtigte!

Der bereits über Jahre bekannte Verkehrsübungsplatz neben dem Polizeidienstgebäude in der Werner-Kammann-Straße wird von uns nicht mehr betrieben, da diese Fläche als Baugrundstück für einen Anbau der Polizei an das Land Niedersachsen verkauft wurde.
Die Ampelanlage ist außer Betrieb, die Verkehrszeichen sind abgebaut, lediglich die Fahrbahnen sind noch vorhanden…

Wir betreiben aktuell eine Ausweichfläche und haben hier in Zusammenarbeit mit der Stadt Cuxhaven und der Firma Peter Plambeck eine Alternative geschaffen!

Werktags zwischen 8.00 und 17.00 Uhr (während der Öffnungszeiten des Hortbetriebes – auch in den Ferien) kann der neue Verkehrsübungsplatz auf dem Gelände der Wichernschule – Zugang über die Batteriestraße – sorgsam genutzt werden. Ihr müsst nur euer eigenes Fahrrad und einen Helm mitbringen!

Denkt an die Helmpflicht und hinterlasst alles sauber und ordentlich!

Eure Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V.

1.000 Blinkis für mehr Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr in Cuxhaven

Die Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V. erhält für ihre Präventionsarbeit zur Verkehrserziehung von Grundschülern und Vorschulkindern 1.000 Sicherheitsreflektoren von Augenoptiker Fielmann. Die
Blinkis in Eulenform werden im Rahmen der Präventionsarbeit der Verkehrswacht an Grundschulen in Cuxhaven verteilt. Die Verkehrswacht führt jedes Jahr im Rahmen der Jugendverkehrsschule Aktionen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr durch.
Für Gabriele Mercier, Vorsitzende der Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V., steht die Verkehrserziehung im Fokus ihrer Arbeit: „Kinder gehören zu den schwächsten Verkehrsteilnehmern. Bei unseren Aktionen zeigen wir ihnen, wie sie sich im Straßenverkehr sicher bewegen“, erklärt Mercier. Die Verkehrswacht führt jedes Jahr regelmäßig Aktionen an Cuxhavener Grundschulen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr durch.
Fielmann engagiert sich bereits zum 13. Mal in Folge für die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr. Im Rahmen der Blinki-Aktion 2019/2020 verteilte der Augenoptiker kostenlos
425.000 Blinkis. Dabei wurden 3.400 Schulen ausgestattet.

Quelle: LUDWIG UND TEAM GmbH × Johnsallee 62 × 20148 Hamburg

Fahrtraining – alle Kraftfahrzeuge

Sehr geehrte Interessierte!
Aufgrund mehrfacher Anfragen an uns in Bezug auf die mögliche Durchführung von Fahrsicherheitstrainings aller Kraftfahrzeugklassen erfolgt diese Information:

Die Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V. bietet keinerlei Fahrsicherheitstrainings für Kraftfahrzeuge (PKW, LKW, Motorrad usw.) an. Hierfür müsste Kontakt zu anderen Anbietern in der Region, z.B. dem ADAC Fahrsicherheitszentrum Bremen, aufgenommen werden.
Wir führen lediglich die Fahrtrainings im Rahmen des Projekts „Fahrfitness für Senioren“ durch, welches dieses Jahr leider Corona bedingt abgesagt wurde.

Eure Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V.

Absage – aller geplanten Veranstaltungen 2020

Liebe Kinder, sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Verkehrsteilnehmer !
Aufgrund der aktuell andauernden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen / Verfügungen zum Schutze Ihrer, Eurer und unserer Gesundheit, müssen wir uns schweren, aber gesunden Herzens dazu entscheiden – alle geplanten Veranstaltungen, Schulungen und Termine der Verkehrswacht bis auf weiteres abzusagen!

Sollte die Aufnahme der Schulungen und Veranstaltungen wieder möglich sein, werden wir uns melden.

—Der Verkehrsübungsplatz ist aktuell wieder geöffnet und darf unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften und Verfügungen genutzt werden. Schulungen finden auch hier nicht statt.—

Eure Verkehrswacht Stadt Cuxhaven eV

Fahrfitness für Senioren 2019

Auch in diesem Jahr wurden wieder zwei Veranstaltungen „Fahrfitness für Senioren“ in Cuxhaven durchgeführt.

Die Organisatoren Thomas Weinknecht (Stiftung der Stadtsparkasse Cuxhaven) und Pierre Anders-Mercier (Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V.) können auf zwei gelungene Veranstaltungstage im September 2019 zurückblicken.

Nachdem die jeweiligen Teilnehmer von Polizeihauptkommissarin Birte Heimberg (Polizeiinspektion Cuxhaven) in den Räumlichkeiten der BBS Cuxhaven über Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung und alltägliche Gefahren an manch einer Ecke im Stadtgebiet Cuxhavens informiert wurden, ging es in die praktische Phase.

Auf dem extra abgesperrtem Bereich des Wochenmarktparkplatzes führte Frauke Sommer (Fahrsicherheitstrainerin) die Teilnehmer in ihren eigenen Fahrzeugen in die richtige Sitzposition, Lenkradhaltung und Spiegeleinstellung. Anschließend hieß es Slalom vorwärts und rückwärts, bevor abschließend die Durchführung einer Gefahrenbremsung auf dem Programm stand.

Parallel hierzu durfte die andere Gruppenhälfte die modernen Fahrschulwagen der ortsansässigen Fahrschule Richard Becker durch das Stadtgebiet Cuxhavens führen. Hierbei gelang es sogar kleine Ängste durch Nutzung eines Schaltgetriebes abzubauen.

Resümiert wurde die Tagesveranstaltung als durchweg positiv und empfehlenswert.

 

Ein besonderer Dank an dieser Stelle an die Leitung der BBS Cuxhaven für die Gestellung der Räumlichkeiten und an die Mitarbeiter des Fachbereich 5 der Stadt Cuxhaven für die lückenlose Absperrung der Veranstaltungsfläche.

Pierre Anders-Mercier (Verkehrswacht Stadt Cuxhaven e.V.)

Rückblick und Vorschau

„Fahr-Fitness für Senioren – damit Sie lange sicher fahren“

Herbst 2018

Die Stiftung der Stadtsparkasse Cuxhaven, in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht der Stadt Cuxhaven und der Fahrschule Becker bot auf dem Wochenmarktplatz die Aktion unter dem Motto „Fahr-Fitness für Senioren – damit Sie lange sicher fahren“ an. Insgesamt konnten an zwei Terminen jeweils zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fahrtraining teilnehmen und Übungen in Fahrsicherheit absolvieren. Die Polizeiinspektion Cuxhaven bot in einem Vortrag zudem einen kurzen Überblick über die Neuerungen im Straßenverkehrsrecht. Eine Fahrsicherheitstrainerin konfrontierte die Teilnehmer mit besonderen Verkehrssituationen, die zu bewältigen waren. Mit Fahrlehrern fuhren die Senioren außerdem durch die Stadt, um die Fahrtauglichkeit zu testen und Routineverhalten zu überprüfen. Resümiert wurden die Veranstaltungen durch die Teilnehmer, welche zwischen 66 und 88 Jahre alt waren, durchweg positiv.

Auch im Jahr 2019 soll dieses erfolgreiche Program wiederholt werden. Hierzu wird es wieder zwei Termine im Spätsommer / Herbst geben. Die Teilnehmerzahl ist für einen Termin auf maximal 12 begrenzt.

Interessierte sollten sich daher rechtzeitig für die Teilnahme anmelden! Dies ist entweder über den Kontakt auf dieser Seite, oder direkt bei der Stiftung der Stadtsparkasse Cuxhaven möglich.